Männlich, 42 Jahre

Ich bin 2011 mit einer Mischung aus erwartungsloser Neugier und mal schauen, ob das u.U. meiner Mutter helfen könnte zu Dir gekommen. Ich sah mich vorerst gar nicht im Focus, das veränderte sich aber schon nach der ersten Sitzung. Ich wusste gar nicht was mich erwartet. Was sich mir aber Dank Deiner eröffnet hat, ist eine mir völlig neue Welt.

Ich kann es bis heute nicht erklären was es ist, diese Magie, die einen veranlasst Dinge wahrzunehmen, die sich einem im Alltag entziehen, obwohl sie permanent da sind: Der eigene Körper und der eigene Geist und vielleicht sogar die Seele. Diese Reisen in mein ICH wurden ermöglicht durch Deine Fragemethodik und Dein behutsames Vorgehen mit Deinen „magischen“ Händen, die bei Berührung verschiedene Dinge auslösen konnten: einen Fluss von nicht definierbarer „Energie“ bis hin zum extrem beklemmenden Gefühl.

Du hast mir sehr geholfen. Was sich unmittelbar nach den Behandlungen veränderte, war mein allgemeiner Umgang: ich war immer etwas entspannter, relaxter oder gelassener. Während ich bei manchen Belanglosigkeiten gerne zur Überreaktion neige, war ich nach den Sitzungen wie ausgewechselt. Was sich noch verändert hat ist, dass ich seitdem versuche meinen Körper mehr wahrzunehmen und auf ihn zu hören.

Scroll to Top